Jasmine Seifert erneut Landesmeister

Am vergangenem Wochenende fanden in Harpersdorf die Landeseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen statt. Vom Budokan Heiligenstadt reiste nur Jasmine Seifert an. Leider gab es nur zwei Starter in ihrer Gewichtsklasse bis 48 Kg. So wurde der Wettkampfmodus ” Best of Three” gewählt. Dies bedeutet das beide Kämpfer gegeneinander so lange Kämpfen bis einer zwei mal gewonnen hat. Jasmine konnte ihre Gegnerin gleich zweimal mit schönen Techniken vorzeitig besiegen und wurde wiederholt Landesmeister. Mit diesem Titel qualifizierte sie sich zur Deutschen Pokalmeisterschaft, wo alle Landesmeister Deutschland’s um den begehrten Titel kämpfen werden.

Eine zweite Goldmedaille holte Jasmine mit der Mannschaft. Dort unterstütze sie das Team von Schwarza/ Rudolstadt.
 
Wünschen wir ihr viel Erfolg bei den nun folgenden Mitteldeutschen Meisterschaften und der Deutschen Pokalmeisterschaft.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*