Landesmeistertitel für Budokan

Am vergangenem Wochenende fanden in Schmölln die Landesmeisterschaften der AK U13 im Judo statt. Vom Budokan Heiligenstadt gingen leider nur zwei Starter auf die Tatami.

Als erstes ging Tom Riethmüller in der Gewichtsklasse bis 50 Kg auf die Matte. In seiner Gruppe waren es 6 Sportler, die im Modus „jeder gegen jeden“ den Sieger ermittelten. Mit schönen abwechslungsreichen Techniken konnte Tom die ersten 3 Kämpfe vorzeitig gewinnen. Im 4.Kampf ging es gegen den späteren Landesmeister aus Jena. Diesen Kampf konnte Tom sehr lange offen gestalten. Leider setzte sich 10 Sekunden vor Schluss sein Gegner mit einer kleinen Wertung durch. Im letzten Kampf ging es gegen seinen Dauerrivalen aus Erfurt. Wie schon bei dem beiden letzten Aufeinandertreffen reichte es für Tom nicht seinen Gegner zu besiegen. Dennoch war sein Trainer und Tom selber mit seiner Leistung und dem 3.Platz sehr zufrieden.

Nun ging es für Charlotte Häger darum, an die Leistungen der letzten Wochen anzuknüpfen. In ihrer Gewichtsklasse -52 Kg sind es 4 Starter. Sehr konzentriert steigerte sich Charlotte von Kampf zu Kampf und konnte alle ihre Kämpfe vorzeitig gewinnen. Somit holte Charlotte den Landesmeistertitel der U13 nach Heiligenstadt.

Herzlichen Glückwunsch an beide Sportler.

Schon am nächsten Wochenende sind die nächsten Meisterschaftskämpfe in den Altersklassen U15 und U18. Diese finden in Nordhausen statt. Ach da sind wieder Sportler vom Budokan Heiligenstadt vertreten.

 

RS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*